Unsere Wirkung

YWCA ist auf einer Mission

YWCA Spokane widmet sich der Beseitigung von Rassismus, der Stärkung von Frauen, dem Eintreten für soziale Gerechtigkeit, der Unterstützung von Familien, der Stärkung von Gemeinschaften und der Förderung von Frieden, Gerechtigkeit, Würde und Freiheit für alle. Wir stärken Frauen, Familien und Gemeinschaften durch eine Kombination aus Präventions- und Reaktionsarbeit.


Lokale Wirkung in Spokane

YWCA Spokane widmet sich der Beseitigung von Rassismus, der Stärkung von Frauen und der Förderung von Frieden, Gerechtigkeit, Freiheit und Würde für alle. Wir leben unsere Mission, indem wir uns für soziale Gerechtigkeit einsetzen, Familien helfen und Gemeinschaften stärken.

Seit 1903 hilft YWCA Spokane Frauen und Kindern, soziale, wirtschaftliche und persönliche Barrieren zu überwinden, um ihre Ziele zu erreichen und ein gesünderes und erfüllteres Leben zu führen. Schwerpunkte sind heute die Unterstützung von Opfern häuslicher Gewalt in der Partnerschaft, die Förderung der frühkindlichen Bildung und des wirtschaftlichen Aufstiegs von Frauen sowie die Auseinandersetzung mit Fragen der Rassen- und sozialen Gerechtigkeit, die sich negativ auf unsere Kunden und unsere Gemeinschaft auswirken.

Wir verwirklichen unsere Mission durch ein Kontinuum von Rundum-Services:
  • 24-Stunden-Helpline-Service
  • vertrauliche sichere Unterkünfte
  • Beratungs- und Psychotherapiezentrum
  • Kinderanwaltschaft und Jugendpräventionsarbeit
  • Rechtshilfe und Rechtsbeistand für Hinterbliebene
  • Finanzbildung und Interessenvertretung
  •  Berufsausbildung, Mentoring und Möglichkeiten zum Aufbau von individuellen und Gruppenfähigkeiten

Darüber hinaus bieten wir innovative, barrierefreie Lösungen für wohnungsbedürftige Menschen an, darunter Obdachlosigkeitsprävention, Umleitung, schnelle Umsiedlung, Übergangswohnungen und längerfristige dauerhafte Unterstützungswohnungen.

Unsere frühkindlichen Bildungs- und Betreuungsangebote für einkommensschwache Familien bieten Kindern eine ganzheitliche, evidenzbasierte Förderung, die sie auf den Erfolg in der Grundschule und darüber hinaus vorbereiten soll.

Wir befähigen Überlebende, Behandlungswege zu wählen, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen und auf ihre Sicherheitsbedenken abgestimmt sind. Durch die Arbeit an den Schnittstellen von Ungleichheit, Armut und häuslicher Gewalt ist YWCA Spokane in der Lage, langjährige gesellschaftliche Traumamuster zu durchbrechen.


Wem wir dienen

Jedes Jahr betreuen wir etwa 17.000 Frauen, Männer, Kinder und Familien, die von häuslicher Gewalt in der Partnerschaft, Obdachlosigkeit und Arbeitslosigkeit betroffen sind, durch unsere kostenlosen, traumainformierten, vertraulichen Programme und Dienste. Die von uns betreute Bevölkerung hat überwiegend ein geringes Einkommen und ist überproportional von COVID-19 betroffen.

Frauen, farbige Frauen, LGBTQ+-Überlebende und andere marginalisierte Bevölkerungsgruppen erleben unverhältnismäßige Vorfälle von intimer Partnerschaft und geschlechtsspezifischer Gewalt und erhöhen die Barrieren bei der Suche nach Hilfe.

Unter der Aufsicht unseres Ausschusses für Rassen- und Sozialgerechtigkeit, der sich aus Leitern von Agenturen, programmatischen Mitarbeitern, Vorstandsmitgliedern und Freiwilligen der Gemeinde zusammensetzt, arbeiten wir mit Gemeindeorganisationen zusammen, die die Gleichstellungs- und Inklusionsarbeit leiten, um laufende Bewertungen und Schulungsmöglichkeiten für Mitarbeiter zur Unterstützung von kulturell kompetente Dienstleistungen.

YWCA-Arbeit für rassische und soziale Gerechtigkeit  |   YWCA-Programme und -Dienste


Unsere Wirkung im Jahr 2020

Im vergangenen Jahr wurden in unseren Programmen die folgenden Ergebnisse berichtet:
  • 5,012 Opfer von Gewalt in der Partnerschaft erhielten Notfallhilfe über unsere vertrauliche 24-Stunden-Hotline,
  • 628 Frauen und Kinder, die missbräuchlichen Beziehungen entflohen sind, haben durch unsere Unterkunfts- und Unterkunftsdienste eine sichere Bleibe gefunden,
  • 4,998 Überlebende fanden durch unsere kostenlosen und vertraulichen Dienste Beratung, Rechtsbeistand, Bildung und Gemeinschaft.
  • 3,675 Kinder, die von familiärer Gewalt betroffen waren, erhielten über Traumata informierte Dienste, die die Zyklen von Armut und Gewalt für die kommenden Jahre unterbrechen,
  • 1,033 Frauen haben neue Fähigkeiten und Werkzeuge erworben, die für den Erfolg im Leben erforderlich sind, einschließlich Berufs- und Schulreife und finanzielle Bildung,
  • 1,353 Kinder und ihre Familien, die an Frühbetreuungs- und Vorschulprogrammen teilnehmen, die darauf ausgerichtet sind, Kinder auf den Erfolg in der Grundschule und darüber hinaus vorzubereiten.

AUSWIRKUNGEN 2020 | YWCA Q2-Bericht 2021


Nationale Auswirkungen

Pioniere für Empowerment

YWCA ist größer als ein Ort – wir stehen seit mehr als 160 Jahren an der Spitze des sozialen Wandels. YWCA ist die älteste und größte multikulturelle Frauenorganisation der Welt. Weltweit haben wir mehr als 25 Millionen Mitglieder in 122 Ländern, darunter 2 Millionen Mitglieder in 220 lokalen Verbänden in den USA. Wir bieten sichere Orte für Frauen und Mädchen, bauen starke weibliche Führungspersönlichkeiten auf und setzen uns im Kongress für Frauen- und Bürgerrechte ein.

Wir sind Teil einer internationalen Bewegung, die über 2 Millionen in den USA und 25 Millionen weltweit in 120 Ländern betreut.

Erfahren Sie mehr über die YWCA Nationale Bewegung.